Dieses Schätzchen besuchten Käthe, Marc und ich eines Sonntags im Jahre 2015. Gemeinsam fuhren wir nach Frankreich direkt zu dem verlassenen Internat.

Es gab eine Mischung aus vielen Details und tollen Räumen, die wir dort entdecken konnten. Außerdem noch wenig Vandalismus und viel natürlichen Verfall.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.